Am 1. Adventssamstag wurde vor dem Gasthaus Gehrke der traditionelle Weihnachtsbaum durch die örtlichen Verein aufgestellt und geschmückt. Der diesjährige Baum wurde von Familie Lindemann aus Riepen gestiftet, vielen Dank hierfür!

Unser großer Dank gilt aber auch allen Helfern, insbesondere Christoph Läseke, Maik Deseniß und Boris Braun, die die Aktion mit schwerem Gerät unterstützt haben! Ein weitere Danke geht an Michael und Eberhard Peters sowie die Stadt Bad Nenndorf für das Schmücken der Bäume am Buswendeplatz.

Nicht vergessen: Am 8. Dezember ist Budenzauber!