Die Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr

Am 05.06.2016 fand in Lindhorst der diesjährige Kreiswettbewerb der Schaumburger Jugendfeuerwehren statt. 59 Gruppen aus dem gesamten Landkreis traten in zwei Disziplinen an. Der A-Teil umfasste einen Löschangriff, der B-Teil bestand aus einem Staffellauf, bei dem zusätzlich feuerwehrtechnische Aufgaben erledigt werden mussten. Die Jugendfeuerwehr Riepen bildete zusammen mit den Nachbarn aus Horsten ein Team. Bereits im Vorfeld hatten wir intensiv geübt.

Am Ende waren wir mit unserer Platzierung ganz zufrieden. Wir belegten einen Platz im Mittelfeld.

 

 

Die Jugendfeuerwehr führt wieder für ALLE Kinder einen Laternenumzug durch. Mit bunten Laternen und musikalischer Begleitung geht es vom Sportplatz durch den Ort und wieder zurück zum Startpunkt. Hier können wir uns bei gegrilltem sowie kalten und warmen Getränken stärken.

Jugendfeuerwehr Riepen feiert 45-jähriges Bestehen

Aktualisiert: Jetzt Bilder ansehen! Die Ju­gend­feu­er­wehr Rie­pen hat am 28.Juni 2014 ihr 45-jähi­ges Be­ste­hen ge­fei­ert. Mit ei­nem Kubb-Tur­nier und ei­nem Ak­ti­ons­nach­mit­tag hat lockte die Feuerwehr zahlreiche Besucher auf den Riepener Sportplatz, die dort Feu­er­wehr­fahr­zeuge und Ret­tungs­ü­bun­gen aus der Nähe be­sich­tig­en konnten. 

Weiterlesen: Kubb-Turnier und Feuerwehr-Vorführungen

Jugendliche gewinnen den diesjährigen KO-Wettbewerb in Bad Nenndorf

Alljährlich findet in Bad Nenndorf an einem Wochenende im Frühjahr das Moorwannenrennen statt. Zahlreiche Mannschaften absolvieren mit hölzernen Wannen, in denen früher der Heilschlamm transportiert wurde, einen Parkours und müssen verschiedene Aufgaben erfüllen.

Weiterlesen: Jugendfeuerwehr Riepen eifert den Klitschkos nach